top of page

Mai 2024
Noch ist die Hütte  tief eingeschneit. 
Sie ist unbewartet, kann aber besucht werden - der Winterraum ist geöffnet. Bitte reserviert eure Plätze wie gewohnt über das Reservationssystem.
Auf die Sommersaison 24 wird ein neues Hüttenwartpaar die Hütte übernhemen. Gabi Rutschmann und Bruno Kunz aus Burgdorf werden dann mit grosser Freude und spürbarer Leidenschaft die Gäste begrüssen.

DIE HÜTTE IST GEÖFFNET!
WIR FREUEN UNS AUF DICH.

Die Schreckhornhütte liegt im UNESCO-Welterbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch unweit von Eiger, Mönch und Jungfrau. Es ist eine traditionelle Hütte in hochalpiner Lage – die Gletscher sind zum Greifen nah. Der Hüttenweg zählt zu den schönsten in den Schweizer Alpen, allein schon deshalb lohnt sich der mehrstündige Aufstieg zu uns. Weit weg vom Rummel geniesst man hier oben die prächtige Kulisse und den fast täglichen Besuch der Steinböcke. Die Hütte ist Ausgangspunkt für verschiedene Routen auf die 4000er Schreckhorn und Lauteraarhorn und einer Reihe tiefer liegende, lohnende Gipfel. Ausserdem wird die Hütte als Zwischenstation auf mehrtägige, kombinierte Hüttentouren gern genutzt – genug Programm also für einen mehrtägigen Aufenthalt in Hütte.

 HÜTTENWART bis JUNI 24

Urban Hüsler
Gstaltenrainweg 46
4125 Riehen

Telefon Hütte:  +41 33 855 10 25
(Mitte Juni bis Ende September)
Telefon Privat: +41 76 453 12 62  
urban_huesler@bluemail.ch

IBAN: CH19 0900 0000 1548 1578 1

HÜTTENWARTPAAR AB SOMMERSAISON 24

Gabi Rutschmann

Bruno Kunz

3400 Burgdorf

Telefon Bruno: +41 79 174 72 77

schreckhornhuette@bluewin.ch

Sektion Basel

bottom of page